Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Michendorf ist Pilotkommune zur Aufstellung des Wärmekatasters Brandenburg

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg hat sich im Jahr 2022 dazu entschlossen, ein Wärmekataster für Brandenburg aufzubauen, um Kommunen und Energieversorger bei der künftigen kommunalen Wärmeplanung zu unterstützen.


Im Ergebnis liegt nun erstmals eine Bestands- und Potenzialanalyse des Brandenburger Wärmesektors vor, welche Informationen zu Gebäuden wie Wärmebedarf, Gebäudetyp, Lage, Alter, genutzter Energieträger und Netzanschlusssituation, zu Gas- und Fernwärmenetzen sowie zu potenziellen erneuerbaren Wärmequellen für ganz Brandenburg enthält.

 

Die Gemeinde Michendorf ist eine der ausgewählten Pilotkommunen bei der Aufstellung des Wärmekatasters.

 

In einer Pressekonferenz mit Wirtschaftsminister Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach, bei der auch die Michendorfer Bürgermeisterin Claudia Nowka dabei sein wird, wird das Wärmekataster Brandenburg am Mittwoch, den 30. August 2023 um 11:30 Uhr offiziell freigeschaltet und vorgestellt werden.

 

Gern können Sie im Livestream am Mittwoch, den 30. August 2023 um 11:30 Uhr dabei sein.

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Michendorf
Mi, 30. August 2023

Weitere Meldungen

Laubentsorgung 2023
Brückentag 02.10.2023 in der Verwaltung
Liebe Michendorferinnen und Michendorfer, am Montag, den 2. Oktober 2023 nimmt unser ...

 

Bündnis für Familie

 

 

Maerker Logo

Geoportal

 

Leitbild Michendorf

 

Allris Logo