Drucken

Die Gemeinde Michendorf lädt herzlich alle Michendorferinnen und Michendorfer am 18. September 2021 nach Wildenbruch ein.

Viele Vereine, Ehrenamtliche und Gewerbetreibende aus unserer Gemeinde und dem Umland beteiligen sich aktiv am Gemeindefest und haben gemeinsam ein buntes Programm gestaltet. Rund um den Apfel dreht sich das gesamte Fest. Neben dem Apfel-Wettstreit zur Eröffnung gibt es u.a. einen Apfelkuchenwettstreit und eine Pomologin, die für Fragen rund um den Apfel zur Verfügung steht. Über 15 verschiedene Marktstände und Pavillons mit Produkten von Wolle über Keramik, Honig und Kerzen gibt es zu erkunden. Auch für Familien und Kinder bietet das Fest viele Bastel- und Kunstaktionen. Insbesondere die Märchenstunde der Märchenerzählerin (14:45 Uhr, 15:30 Uhr und 16:30 Uhr) lässt Kinderherzen höher schlagen.

Bands, Einzelkünstler, Lesungen und Theater - Auf zwei Bühnen in der Dorfstraße und Kunersdorfer Straße in Wildenbruch werden von 13:45 Uhr bis 22:00 Uhr viele verschiedene Künstlerinnen und Künstler das Publikum über den Tag hinweg begleiten. Auch für das kulinarische Wohl sorgen Michendorfer Vereine und Gewerbetreibende aus der Region.

Download Flyer

Download Apfelkuchenwettbewerb