Drucken

Liebe Eltern,

gemäß der aktuell gültigen Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg ist der Hortbetrieb (mit Ausnahme der Notbetreuung) untersagt, soweit kein Präsenzunterricht stattfindet. Da sich die aktuelle Situation weiterhin nicht entspannt, ist abzusehen, dass der Hortbetrieb auch nach dem 28. März 2021 weiterhin untersagt bleibt. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Kinder in den Ferien nur in den Hort schicken können, wenn Sie einen Anspruch auf Notbetreuung haben.