Getestet wird in Michendorf in der Kleeapotheke, im Gemeindezentrum „Zum Apfelbaum“ und in einer mobilen Teststation 

NEU: Erweiterte Testzeiten durch die Hauskrankenpflege Ewald.

NEU: Geänderte Testzeiten des ASB ab 03. Mai 2021

Liebe Michendorferinnen und Michendorfer,

in der Gemeinde haben Sie nachfolgende Möglichkeiten, einen kostenlosen Schnelltest zu erhalten.

Grundvoraussetzung für die freiwillige Testung ist, dass man symptomfrei ist und keinen Kontakt zu SARS-CoV-2-Infizierten hatte.

Bitte bringen Sie Ihren Ausweis mit. 

 

 Kleeapotheke

Die Testungen in der Klee-Apotheke (https://www.kleeapotheke.de) finden regulär montags, mittwochs, freitags und samstags statt.

Die Buchung eines Termins erfolgt über die Webseite der Apotheke, woraufhin automatisch ein Code erstellt wird. Diesen Code wird benötigt, um das Ergebnis im Nachgang entweder über eine Webseite (am Computer) oder per App abzurufen.

Wenn Sie auf anderen Wegen Ihr Testergebnis erhalten möchten, z.B. per E-Mail oder als Ausdruck, muss eine Bearbeitungsgebühr entrichtet werden. Die Testkapazitäten der Kleeapotheke werden stetig ausgebaut.

 

Gemeindezentrum „Zum Apfelbaum“ mit dem Testteam vom Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Landesverband Brandenburg e.V.

Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Landesverband Brandenburg e.V. bietet im Gemeindezentrum "Zum Apfelbaum" in Michendorf dienstags von 14:00 bis 18:30 Uhr ohne Anmeldung die Möglichkeit, sich auf eine mögliche Ansteckung mit dem Coronavirus testen zu lassen.

Etwa 15 Minuten nach der Testung erhalten Sie eine Bescheinigung, die amtlich anerkannt ist.

Die Gemeinde Michendorf unterstützt die Aktion durch die Bereitstellung von Räumen und der Koordination von ehrenamtlichen Unterstützern. Eingerichtet wird die Teststelle im Gemeindezentrum.

Auf Grund der geplanten Blutspendeaktion des Deutschen Roten Kreuzes, ist die Teststation im Gemeindezentrum „Zum Apfelbaum“ am Dienstag, den 11.05.2021 nicht geöffnet.

Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Landesverband e.V. bietet dafür am Mittwoch, den 12.05.2021 zwischen 09:00 – 12:00 Uhr die kostenfreien Testungen auf eine mögliche Infektion mit dem Corona Virus an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wenn Sie sich für die Blutspende anmelden möchten, können Sie dies über die Seite des Deutschen Roten Kreuzes vornehmen: https://www.blutspende-nordost.de/blutspendetermine/stadt/michendorf-12069397

 

Mobile Teststation der Hauskrankenpflege Anita Ewald

Die Hauskrankenpflege Anita Ewald bietet Testungen täglich von 16 bis 18/19 Uhr in der Poststraße 1a in Michendorf an.

Termine können über die Webseite gebucht werden: www.hkp-ewald.de/schnelltest

 

Darüber hinaus können Sie auch Testmöglichkeiten außerhalb der Gemeinde Michendorf kostenlos nutzen. 

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark hat eine Übersicht an Teststationen im Landkreis erstellt. 

In der Kartenübersicht vom Land Brandenburg finden Sie ebenfalls alle Teststationen in Ihrer Region. Auch in der Stadt Potsdam können sich neben den Potsdamerinnen und Potsdamern auch Bürgerinnen und Bürger aus anderen Kommunen testen lassen. Weitere Informationen erhalten Sie hier: https://www.potsdam.de/kostenlose-schnelltests-fuer-potsdamerinnen-und-potsdamer