Drucken

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

für die in diesem Jahr stattfindende Bundestagswahl

am 26. September 2021

suchen wir Bürgerinnen und Bürger, die sich aktiv an der Durchführung der Wahlen beteiligen.

Aufgabe der Wahlhelfer ist es, die Wahlhandlung entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen durchzuführen und nach Schließung des Wahllokales das Wahlergebnis zu ermitteln.

 

Die Tätigkeit als Wahlhelfer ist interessant und abwechslungsreich. Seien Sie Teil eines Teams, das mit seiner engagierten und zuverlässigen Arbeit zu einem erfolgreichen Gelingen der Wahlen beiträgt.

Aufgrund der Corona-Beschränkungen rechnen wir mit einer Briefwahl-Beteiligung von 60 Prozent. Wir werden daher zusätzlich zu den bekannten Wahllokalen noch sechs weitere Briefwahllokale einrichten.

Die Wahllokale öffnen am Wahltag um 08:00 Uhr und schließen um 18:00 Uhr. Die Mitglieder des Wahlvorstandes treffen sich ca. eine halbe Stunde vor Beginn der Wahlhandlung im Wahllokal, um Vorbereitungen zu treffen. Der jeweilige Wahlvorsteher teilt das Wahlpersonal in zwei Schichten ein, so dass keine ganztägige Anwesenheit erforderlich ist. Zur Stimmenauszählung ab 18:00 Uhr müssen die Mitglieder des Wahlvorstandes wieder vollständig anwesend sein.

Alle Wahlhelfer erhalten zur Vorbereitung auf die Wahl die Möglichkeit, an einer Wahlschulung teilzunehmen. Die Wahlvorstände werden dazu schriftlich eingeladen.

Für ihre Aufwendungen am Wahltag erhalten alle Wahlhelfer ein Erfrischungsgeld in Höhe von 35,- € (Wahlvorsteher und Stellvertreter) bzw.25,- € (übrige Mitglieder des Wahlvorstandes) bar ausgezahlt.

 

Auch in diesem Jahr sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen und würden uns über Ihr ehrenamtliches Engagement freuen.

 

Haben Sie Interesse?

Senden Sie uns einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder geben Sie Ihre Daten persönlich in der Gemeinde Michendorf, Potsdamer Straße 33, 14552 Michendorf ab.

Haben Sie Fragen?

Gern können Sie uns auch anrufen unter Tel.Nr.: 033205/598-42,-41 oder -40.

Wir freuen uns auf Sie!

Michendorf, 31.01.2021

 

S. Amelung

Wahlleiterin