Drucken

Mobile Jugendarbeit Michendorf

Der Träger Stiftung JOB bietet Mobile Jugendarbeit und Beratung an. Dieses Angebot gilt für das gesamte Gebiet der Gemeinde Michendorf mit den Ortsteilen Fresdorf, Langerwisch, Michendorf, Wildenbruch, Wilhelmshorst und Stücken.

Frau Mandy Löffler arbeitet unter der Dienstaufsicht von der Stiftung JOB  sowie unter der Fachaufsicht des Fachdienstes Kinder / Jugend / Familie des Landkreises Potsdam-Mittelmark. Frau Löffler steht flexibel und engagiert Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 10-27 Jahren als Ansprechpartner zur Verfügung.

Öffnungszeiten: dienstags von 13:00 – 19:00 Uhr und mittwochs von 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem:

  • das Aufsuchen der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im öffentlichen Raum
  • die Beratung von Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern
  • die Vermittlung in weiterführende Hilfen
  • die Unterstützung und Beratung der Gemeinde und ihrer Ortsteile bei Angeboten und Festen
  • regelmäßige Angebote für Kinder und Jugendliche anhand ihrer Interessenlagen und Bedarfe
  • die Kooperation mit den Schulen der Region, Jugendfeuerwehren, den Vereinen und der Gemeinde
  • die Vorbereitung und Durchführung  von Projekten wie Suchtprävention, Anti – Gewalt – Prävention , Sexualprävention etc.
  • die Betreuung im Jugendtreff findet jeden Dienstag und Mittwoch von 13 bis 19 Uhr statt

Grüßt Euch Liebe Michendorfer Gemeinde

Ich möchte mich kurz vorstellen:

Mein Name ist Mandy und ich arbeite als neue Sozialarbeiterin im Jugendclub Michendorf.

Ich durfte bereits z.B in den Bereichen : Drogenabhängige Minderjährige sowie auch im Betreuten Wohnen (Heimarbeit)  für Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 17 Jahren arbeiten . Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Zeit mit Ihren Kindern und auf eine gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde Michendorf.

Beste Grüße
Mandy Löffler


Hier finden Sie weitere Informationen zu erfolgten Projekten:

http://www.job-ev.de/2017/11/herbstfeierei-leider-schon-wieder-vorbei/


Jugendvollversammlung

Liebe Kinder und Jugendliche, am 31.03.2020 wird die erste Jugendvollversammlung der Gemeinde Michendorf im Gemeindezentrum „Zum Apfelbaum“ stattfinden.